Panther Club
New Age

November, 19th — December, 12th, 2012

We kindly invite to the opening on Friday, the 16th of November 2012, 7-10 pm.

 

Enriched by virtuality, our cultural space has long since ceased to be referred to as purely physical. With the end of the 1980s this extended approach is described as a topological turning point in time in which the benefits and limitations for human beings is still unclear. Curated by Panther Club, ten international graphic designers show how they perceive this space expansion. The result is a visual variety, symbolism and imagery with breadth and depth from both, historical and cultural reference points.


«Virtual interaction is changing us on a biological level - NEW AGE explores an early evolutionary moment in human beings where unexplained doors are opening and new connections are being made. The exhibition examines the connections within our brains which did not previously exist, reflecting on a more self aware state where humans are forging independent ways of thinking, creating new symbols and alternative spiritual paths in a digital age.» (Michael Willis)

Panther Club is a London based independent label, curating unique virtual and physical projects. Representing avant-garde image making, Panther Club promotes contemporary visual culture through its online platform and in cooperation with other forward-thinking initiatives.

 



Panther Club

New Age

Zur Ausstellungseröffnung am Freitag, den 16. November 2012 laden wir herzlich von 19-22 Uhr  ein.

 

Unser kultureller Raum ist um die Virtualität bereichert, und lange nicht mehr auf den rein physischen zu beziehen. Schon Ende der 1980er Jahre wird diese erweiterte Betrachtungsweise als raumkritische oder topologische Wende beschrieben. Ob überhaupt und wo diese Bereicherung ihre Grenzen hat, ist noch ungeklärt.
Zehn internationale Grafik Designer, kuratiert von Panther Club, zeigen in der Ausstellung New Age wie sie diese Raumerweiterung wahrnehmen. Es entsteht eine visuelle Vielfältigkeit, die auf Symboliken zurückgreift, die historisch und kulturell in große Weite und Tiefe reichen.


«Interaktion in der Virtualität verändert uns auf biologischer Ebene - NEW AGE untersucht einen frühen evolutionären Moment des Menschen, in dem sich unerklärliche Türen öffnen und neue Verbindungen entstehen. Die Ausstellung untersucht die Verbindungen innerhalb unseres Gehirns, die vorher nicht vorhanden waren. Die Ausstellung zeigt einen selbstbewussten Augenblick, in dem Menschen unabhängige Wege des Denkens gehen, in dem sie neue Symbole und alternative, spirituelle Pfade im digitalen Zeitalter schaffen.»(Michael Willis)

Panther Club


The Postcard Set is available online now!

Exhibition